Beckum. Zwei Jahre lang mussten die Sportfreunde aus Beckum und der Umgebung auf eine traditionsreiche Leichtathletik-Veranstaltung verzichten, die sich in 21 Jahren international einen Namen gemacht hat und zu einem sportlichen Highlight in Westfalen geworden ist. Das Beckumer Volksbank-Stabhochsprung-Meeting fiel bedingt durch die Corona-Pandemie leider zwei Mal in Folge aus.

In diesem Jahr können sich die Fans aus nah und fern wieder auf den Höhenkampf im heimischen Jahnstadion freuen. Dorthin lädt der Turnverein Beckum als Veranstalter mit der gewohnten Unterstützung durch die beiden Partner Stadt Beckum und Volksbank Beckum-Lippstadt zur 22. Auflage dieses faszinierenden Meetings ein. 

BubbleBall, das einzigartigen Jugendsportevent des KSB Warendorf

Bist du zwischen 13 und 18 Jahren und hast Bock mit deinen Freund*innen mal eine andere Sportart auszuprobieren? Dann bildet ein Team und meldet euch jetzt an zu unseren Bubble Ball Turnieren. 
Wir ermitteln die Bubble-Ball Stadtmeister in Everswinkel, Beckum, Warendorf und Drensteinfurt. An jedem Standort wird ein Turnier mit maximal 8 Mannschaft gespielt. 

BubbleBall in Beckum am 26.08.2022, ab 15 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen: 

Alter: 13 – 18 Jahre

Teams: jeweils 5-8 Spieler*innen, wobei ein Team immer gemischt geschlechtlich sein muss

Teilnahmegebühr: 25 € pro Team (die Gebühr muss vor Turnierstart eingegangen sein)

Alle weiteren Infos gibt es beim KSB Warendorf:

Bubble Ball Tour 2022 // KreisSportBund Warendorf e.V. (ksb-warendorf.de)

Kristina Margraf, margraf@ksb-warendorf.de, Tel.: 0177-7743133

Die Kanuten des TV Beckum befuhren gemeinsam mit ihren Wuppertaler Freuden die Dordonge im Südwesten Frankreichs.         Bild: Mersmann

Die Kanuten aus den Reihen der Wassersportabteilung des Turnvereins Beckum haben sich erneut mit den befreundeten Sportlern des Wuppertaler Kanu-Clubs zu einer Wanderfahrt getroffen. Diesmal ging es für eine Woche in den Südwesten Frankreichs ins Departement Perigord Noir auf einem Campingplatz direkt an der Dordonge.

In mehreren Flussabschnitten wurde die Dordonge befahren. Zu Fuß oder per Fahrrad wurden zudem einige der nahegelegenen zahlreichen Schlösser und Burgen angesteuert und besichtigt, man bummelte auch durch malerische Altstädte. Die Stimmung bei den Kanuten war während der Tour trotz des wechselnden Wetters sehr gut.

Weiterlesen

Am Wochenende vom 13. und 14.08.2022 Temperaturen in den Sporthallen des Berufskollegs Beckum fanden die Spiele der 39 teilnehmenden Mannschaften statt.

Bei teilweise tropischen Temperaturen in den Sporthallen des Berufskollegs Beckum fanden die Spiele der 39 teilnehmenden Mannschaften statt. Fast 450 junge Sportlerinnen und Sportler um die Siege bei den Turnieren der B-, C-, D- und E-Jugend statt.

Nach zwei Jahren Coronapause war es das in weitem Umkreis erste große Hallenhandballturnier für Jugendmannschaften. Die Mannschaften aus den kamen aus dem gesamten Münsterland, dem Kreis Gütersloh sowie dem Kreis Arnsberg/Sauerland.

Laden wieder zum Pütt-Tage-Lauf ein: (v. l.) Ulrich Fengler, Jürgen Schnittker, Andreas Wartala, Ralf Eickhölter, Thomas Stallmeister und Joachim Bode. Foto: Schniederjürgen

Mit einem Höhepunkt starten die Pütt-Tage vom 2. bis 4. September in der Beckumer Innenstadt. „Wir präsentieren wieder eine ganze Palette an Läufen für die sportlichen Menschen aus Beckum und alle die gern mitlaufen möchten“, lädt Jürgen Schnittker von der Sparkasse Beckum-Wadersloh ein.

Direkt gegenüber seines Arbeitsplatzes, an der Hühlstraße, starten die Läufe. Das Angebot reicht vom Bambinilauf der Knirpse über den Hauptlauf für die Großen bis zum Charity-Lauf für alle, die Spaß haben wollen. Letzterer ist für Gruppen, Vereine und alle gedacht, die Lust auf ein paar sportliche Runden in möglichst lustiger Verkleidung haben. Hier geht es weniger, um die beste Zeit, sondern darum seinen Spaß an der Sache auch den immer zahlreichen Zuschauern rechts und links der Strecke zu übertragen.

Weiterlesen